Evolution aus Sicht eines Vulkaniers 2.0

Ein Buch mit neuem Wissen und spannender Unterhaltung

Oder lesen Sie das Original

Evolution aus Sicht eines Vulkaniers


Glauben Sie, dass die Welt und das Leben erschaffen wurden?

Glauben Sie, dass sich das Leben im Rahmen der Naturgesetze durch die Evolution  entwickeln konnte, wie es die offizielle Lehrmeinung ist? Verstehen Sie die Wissenschaft, die hinter dieser Lehre steht?

Oder wollen Sie selbst das Thema besser verstehen, damit Sie weder das eine noch das andere glauben muessen, sondern sich eine eigene Auffassung bilden können?

 

Dann lesen Sie:  

Evolution aus Sicht eines Vulkaniers

Lehre  und Gegenhypothesen aus logischer Perspektive 

 

 

Ein Sachbuch in Romanform

-

208 Seiten

-

Broschiert

-

Grosses 21x14,8 Format

-

ISBN 978-3-8391-2843-5

- Ein Sachbuch in Romanform - spannend wie ein Krimi -


Evolution aus Sicht eines Vulkaniers

Die offizielle Lehrmeinung zu den wichtigen Fragen des Lebens erhält mehr und mehr Konkurrenz durch neue Forschungsergebnisse und Erkenntnisse. Verlassen Sie sich nicht einfach auf das, was Sie aus der Schule oder von Presse und TV kennen.  

 

Glauben Sie nicht jedem "Fachmann", der Sie mit vermeintlichen Fachargumenten versucht zu ueberfahren, und behalten Sie Ihre gesunde Skepsis gegenueber religiösen Dogmen.

 

Bilden Sie sich eine eigene Meinung!

 

Wagen Sie es, mit neuem Wissen und Erkenntnissen an heissen Diskussionen teilzunehmen, deren Teilnehmer auf beiden Seiten ihre Positionen  mit wissenschaftliche und unwissenschaftlichen Argumenten ungewöhnlich hart und oft mit allen Mitteln verteidigen.

 

Dieses Buch stellt die offizielle Lehre und deren Gegenhypothesen vor und analysiert aus logischer Sicht, was wirklich dran ist.

 

Dabei werden Sie mit  unerwarteten und ungewöhnlichen Forschungsergebnissen und anderen interessanten Hypothesen konfrontiert. 



Unterhaltung und Spannung wie in einem Krimi - aber trotzdem ein gelungenes Sachbuch!

Wer glaubt, dass Sachbuecher trocken und langweilig sind, kann sich hier vom Gegenteil ueberzeugen. Wer mehr an Fakten als an erdachten Geschichten interessiert ist, findet hier trotzdem die Unterhaltung und Spannung eines guten Romans.


Ein ungewöhnliches, etwas anderes Sachbuch - Wieso?

Es ist anders, weil es in Romanform geschrieben ist,  mit einer Rahmenhandlung, deren Charaktere auf ein Fachchinesisch verzichten und sich einer verständlichen Sprache zur Beschreibung wissenschaftlicher Stoffe bedienen, die keine fachlichen Grundkenntnisse verlangt, sondern diese ganz nebenbei vermittelt.

 

Es ist anders, weil es nicht Standpunkte und Hypothesen von vorn herein ausschliesst, die von der offiziellen Lehrmeinung abweichen.

 

Es ist anders, weil es beides, Lehre und Gegenhypothesen, mittels der formalen Wissenschaft, der Logik und Mathematik, analysiert und auf deren Wahrheitsgehalt prueft.

 

Es ist anders, weil es nicht fuer die eine oder andere Seite missionieren will, sondern statt dessen dem Leser einen erweiteren Blickwinkel verschaffen möchte, um sich selbst ein eigenes Bild zu machen. 

 

Es ist anders - kein Unsinn - , weil es auch Ideen anderer diskutiert, die manche als Unsinn bezeichnen wuerden.

 

Es ist anders, weil es dafuer wirbt, Andersdenkenden zuzuhören, bevor man sich eine Meinung bildet.



Hier finden Sie heissen Diskussionsstoff fuer kuehle Köpfe

  • Haben Sie eine Erklärung dafuer, dass die offensichtlich korrekte Evolutionstheorie immer noch so heftig diskutiert wird?
  • Was ist an der offiziellen Lehrmeinung "wissenschaftlich erwiesen", und was sind nur Hypothesen?
  • Ist Darwins Mechanismus der zufälligen Mutation und natuerlichen Selektion der einzige und entscheidende Mechanismus der Evolution?
  • Ist das Leben in einer Art Ursuppe entstanden?
  • Sind angelernte Fähigkeiten vererbbar?
  • Warum ist es um die Gentechnik so still geworden?
  • Sind wir einzigartig im Universum?
  • Welche Antwort gibt die offizielle Lehrmeinung  zum Sinn des Lebens? 
  • Was ist eigentlich der Unterschied zwischen natuerlich und kuenstlich?
  • Kann das Leben aus dem Weltraum gekommen sein?
  • Ist Leben im Weltraum nachgewiesen?
  • Wussten Sie, dass es Leben gibt, das völlig ohne Sonnenlicht auskommt?
  • Warum ist die Bedienung von Handys und Videorecorden "kinderleicht" fuer die Zehnjährigen, während Erwachsene sich schwertun?
  • Welche Rolle spielt eigentlich der Geist bei der Evolution?
  • Ist die Religion durch die Wissenschaft schon widerlegt?
  • Intelligentes Design ein verkappter Kreationismus?

 


Die logischen Antworten zu diesen und vielen anderen Fragen gibt dieses Buch!


Interessenten gestatten wir gern diese Homepage www.treanco.com zu verlinken!

 

sponsoren & partner