Geisterfahrt zwischen Apokalypse und fantastischer Zukunft

IHR WEIHNACHTSGESCHENK ALS GRATIS E-BOOK

No Future?

Der Science Fiction Autor Arthur C. Clarke sah eine fantastisch Zukunft im Jahr 2000 fuer uns voraus. Der technologische Fortschritt wuerde ein besseres modernes Leben fuer alle ermöglichen.

 

Der technologische Fortschritt, so wissen wir heute, hat Clarkes Vorstellungen häufig sogar noch uebertroffen.

 

Warum aber geht es dann vielen Menschen nicht besser als Mitte des letzten Jahrhunderts?

 

Wer oder was hat uns um diese fantastische Zukunft betrogen?

 

Gibt es noch Hoffnung?

Wenn Sie dieses Buch gelesen haben, können Sie selbst am besten abschätzen, wie ihre persönliche Zukunft aussehen könnte!


Haben Sie geglaubt, dass die Welt an 21ten Dezember 2012 oder zu einem anderen Termin in naher Zukunft untergeht, wie es Ihnen die selbsternannten Propheten weismachen wollen?

 

Die letzten beiden Generationen blickten mit hohen Erwartungen

und Hoffnungen in die Zukunft.

 

Ist das für Sie heute anders?

 

Erwarten Sie kaum noch Verbesserungen Ihres Lebensstandards?

 

Geht es für Sie kaum noch aufwärts?

 

Was ist schief gelaufen?

 

Wer oder was hat unsere Hoffnungen getrübt?

 

Wie können  wir auf einen hoffnungsvollen Kurs zurückkehren?

 

Glauben Sie nicht den Untergangspropheten und nicht denen, die die Zukunft als lineare Fortsetzung der heutigen Trends propagieren!

 

Lernen Sie selbst die für die Zukunft entscheidenden Parameter kennen und die Zusammenhänge, wie diese die Zukunft beeinflussen!

 

Lernen Sie so die Zukunft selbst am besten einzuschätzen und vielleicht sogar zu beeinflussen!

 


Lesen Sie:

Geisterfahrt zwischen Apokalypse und fantastischer Zukunft

 

Ab sofort auch völlig gratis als E-Book auf dieser

Seite erhältlich!

  



Geisterfahrt zwischen Apokalypse und fantastischer Zukunft

Ungenutzte Zukunftschancen und ihre Ursachen

Sind Sie zufrieden mit dem, was die Gesellschaft fuer Sie bisher erreicht hat?

Erwarten Sie sich eine bessere Zukunft oder haben Sie Angst davor?

Warum blickten fruehere Generationen hoffnungsvoller in die Zukunft?


Die Zukunft sollte fantastisch sein. Das magische Jahr 2000 sollte uns ungeahnten Wohlstand, Lebenqualität und Freizeitmöglichkeiten bringen.  Roboter und automatische Maschinen wuerden den Grossteil unserer Arbeit erledigen und den Grossteil unseres Lebensunterhaltes verdienen. Der technologische Fortschritt wuerde uns durch den Weltraum reisen und den Meeresgrund besiedeln lassen und uns jede Art von Bequemlichkeit verschaffen.

So sah es der bekannte Zukunftsautor Arthur C. Clarke (1984, Odysse 2001).

 

Aber, wie wir heute wissen, nahm die Entwicklung einen etwas anderen Verlauf. 

Einerseits waren es Fehleinschätzungen der technischen Möglichkeiten und verdrängte Risiken.  Aber damit lässt sich nicht alles erklären!


Es gibt immer noch viele Fragen wie z.B.

Die beiden letzten Generationen setzten grosse Hoffnungen auf die Zukunft.

Warum ging ein grosser und realisierbarer Teil davon nicht in Erfuellung?

 

Im weniger als 15 Jahren gelang es der Raumfahrt sich vom ersten

 Satelliten bis zur Landung auf dem Mond zu entwickeln. Der Mars bis zum Jahr 2000 war ein realistisch erscheinendes Ziel.

Warum sind die USA heute nicht mal in der Lage aus eigerner Kraft Astronauten in den Weltraum zu transportieren?

  

Immer weniger Menschen können immer mehr Lebensmittel produzieren.

Warum gibt es dann Hunger und warum sind die Lebensmittel dann so teuer?

 

Durch den Einsatz von moderner Technik lässt sich die  Arbeit viel schneller und effektiver erledigen.

Warum sollen wir dann eigentlich mehr statt weniger arbeiten?

 

Vor der Wiedervereinigung hatte Deutschland 700 000 Soldaten und ca. 25 Milliarden Euro Verteidigungsausgaben. Heute sind es weniger als 200 000 Soldaten aber 35 Milliarden Euro.

Sollten wir nicht eigentlich enorme Summen sparen?

 

Der technologische und demokratische Fortschritt sollte uns ein erhebliches Stueck weiter gebracht haben.

Wer sind die Geisterfahrer, denen wir in die falsche Richtung gefolgt sind?


Dieses Buch gibt die Antworten

Neben bekannten und vermuteten Antworten fuehrt die Analyse des Autors auch zu unerwarteten Resultaten.  Diese geben wieder Hoffnung, dass der Kurs auf dem wir uns befinden noch korrigierbar ist.


Download
Geisterfahrt zwischen Apokalypse und fantastischer Zukunft - gratis E-Book
Hier völlig kostenlos downloaden!
Geisterfahrt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 811.9 KB